Leichte Sprache für mehr Barrierefreiheit

Ein neues Übersetzungsbüro der Pro Infirmis Zürich macht aus komplizierten Sätzen einfach verständliche. Abstimmungsunterlagen, Anleitungen zur Steuererklärung, Gebrauchsanweisungen oder Prospekte sollen für alle verständlich sein.

Leichte Sprache heisst: Alle sollen alles verstehen können.

  • Menschen mit Lern-Schwierigkeiten
  • Menschen, die nicht so gut lesen können
  • ältere Menschen
  • Menschen, für die Deutsch nicht ihre Mutter-Sprache ist


So schreiben und sprechen, dass es alle gut verstehen – als Beitrag zur Barrierefreiheit von Informationen.

 

>> Zum Radio-Beitrag

Kommentar schreiben

Kommentare: 0